Leo ante Portas?

Für alle, die noch Rechner mit OS-X 10.6 SnowLeopard beschaffen wollen, könnte die Zeit knapp werden.

Aktuell ist zumindest im Distributionskanal von Australien/Neuseeland eine Verknappung der Retail-Boxen von OS-X SnowLeopard zu verzeichnen. Das Online-Magazin 9to5mac.com schließt daraus, dass OS-X 10.7 Lion früher erscheinen könnte als vermutet.

Für alle die momentan über ein Beschaffung von Neugeräten nachdenken und die eine einheitliche Systemversion 10.6 installiert haben wollen, sollten also die Überlegungen beschleunigen. 9to5mac.com hält als Erscheinungstermin die im Juni anstehende WWDC (Apple Entwicklerkonferenz) für in durchaus nachvollziehbares Datum.